×

Suchen sie auf den Seiten von Agitavit Solutions

Die häufigsten Suchanfragen

Das Internet der Dinge (Internet of Things) verändert unser Leben. Intelligente Geräte sind zunehmend miteinander verbunden und verändern so unser tägliches Leben. Die automatisierte Kommunikation zwischen physischen Geräten, Maschinen und Systemen bietet Unternehmen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, ihre Effizienz zu steigern, die Rentabilität zu steigern und innovative Geschäftsmodelle einzuführen.

Entdecken Sie den Wert intelligenter Geräte und transformieren Sie Ihr Geschäft digital. Dies wird durch die Cloud-Plattform SensIoT für die Verbindung, Überwachung und Verwaltung von intelligenten Geräten unterstützt. Sie erfasst Daten von Sensoren, liefert deren Überblick, tiefgehende Analysen und Ankündigungsanalysen und bietet Ihnen so Kontrolle über Services, Effizienzsteigerung und die Basis für strategische Entscheidungen.

Unsere Leistungen

Beratung und Management von IdD-Projekten

Wir analysieren die Umgebung des Kunden und das Geschäftsmodell und planen die IdD-Lösung basierend auf der SensIoT-Plattform, die das Geschäft des Kunden verbessern wird. Zusammen mit dem Kunden legen wir Projektziele und Metriken für die Leistungsüberwachung fest. Wir führen Aktivitäten und Kommunikation in allen Beteiligten des Projekts durch.

Planung und Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen mit Elementen der IdD-Architektur

Wir planen die IdD-Projektarchitektur, was Sensoren, ein Kommunikationsnetzwerk mit Sensoren, eine Datenbank, ein Berichtssystem und Analysen, ein Portal für das Management und ein Portal für Endbenutzer umfasst.
Wir erstellen eine Lösungsspezifikation, die die Benutzeroberfläche und die Leistung von Anwendungen und Optimierungsalgorithmen definiert. Wir entwickeln eine Lösung, führen Sie dem Kunden ein, überwachen deren Betrieb und passen sie basierend auf den gesammelten Daten für einen optimalen Betrieb an.

Die intelligente SensIoT-Plattform für eine intelligentere Verwaltung von Geräten und Dienstleistungen

Holen Sie sich den höchsten Mehrwert von Ihren intelligenten Geräten. Die SensIoT-Plattform nutzt Cloud-basierte Technologie, um die Möglichkeiten intelligenter Sensoren und intelligenter Technologien zur sicheren Verbindung von Geräten zu nutzen. Sie bietet analytische Tools für nützliche Einblicke in die gesammelten Daten und mit verschiedenen grafischen Überblicken bietet visuelle Einblicke für eine einfachere und sofortige Analyse. Eine benutzerfreundliche und flexible Anwendung steht den Benutzern zur Verfügung, die jederzeit und überall zugänglich ist.

Mit der Plattform SensIoT
• optimieren Sie Arbeitsabläufe und steigern deren Effizienz
• reduzieren Sie Kosten
• verbessern Sie die Qualität Ihrer Dienste
• verringern Sie die Anzahl und Zeit, die für die Bearbeitung von Benutzerbeschwerden benötigt wird
• bieten Sie Ihren Kunden einen Einblick in die Durchführung Ihrer Dienstleistungen

SensIoT basiert auf Microsoft Azure, einer der führenden Plattformen für das Internet der Dinge. Zusammen mit den IdD Hub-Komponenten für das Erfassen der Daten von Sensoren, Event Hub, Stream Analytics und Machine Learning zur Verarbeitung der gesammelten Daten deckt die WabApps-Komponente für die einfache Darstellung von Daten, Analysen und neu erlernten Informationen für Benutzer auf jedem Gerät den gesamten Lebenszyklus von Projekten für die smarte Verarbeitung von Geräten und Dienstleistungen.

SensIoT bietet eine eigenständige Smart-Waste-Management-Lösung (SensIoT Waste) und der Wasserzähler (SensIoT Water), die Ihnen bei der effizienten Planung der Entleerung der Container in ökologischen Inseln helfen und die Kontrolle über Ihre Wasserversorgung haben. Die Plattform SensIoT kann auch für andere Bereiche angepasst werden – Landwirtschaft, Umweltschutz, Produktion, Logistik usw.

Die Lösung SensIoT Waste: Mit der intelligenten Entleerung von Abfallbehältern ein Schritt in Richtung einer saubereren Umwelt

Vorgeplante Müllsammelwege sind finanziell verschwenderisch und schädlich für die Umwelt. LKWs, die auf denselben Routen fahren, um ungenügende volle Behälter zu entladen, verbrauchen unnötigerweise Treibstoff und Zeit, während volle Behälter außerhalb der Abholzeit entladen werden. Dies führt zu unnötigen Ausgaben für die öffentlichen Finanzen, hohen Umweltbelastungen, unzufriedenen Nutzern und einem allgemeinen Mangel an Effizienz.

Abfallwirtschaft bietet neue Möglichkeiten im Bereich des Internets der Dinge, durch die Unternehmen effizienter ihre Dienstleistungen erbringen können. Durch die Installation von Sensoren mit geringem Energieverbrauch und langer Lebensdauer in herkömmlichen Behältern können sie die genaue Position der Behälterfüllstände, ihre Position und Sicherheit überwachen und so die Abfallabfuhrwege optimieren und die Qualität des gesamten Services verbessern.

Mit der Lösung SensIoT Waste
• prüfen Sie regelmäßig den Füllstand von Behältern auf der Karte und planen einen optimierten Abfuhrweg,
• analysieren Sie Trends beim Befüllen und Entleeren von Behältern,
• werden Sie rechtzeitig über außergewöhnliche Ereignisse informiert,
• reduzieren Sie Kosten, Zeit und Energie, die für das Müllmanagement benötigt werden.

Laden Sie den Reiseführer runter

Wie startet man ein Internet of Things Projekt?

Laden Sie den Reiseführer runter
Wie startet man ein Internet of Things Projekt?

    Das Internet of Things ist ein Bereich, der als Ergebnis der Entwicklung von verschiedenen Geräten und Technologien entstanden ist, um ihre standardisierte Verwaltung zu ermöglichen.…

    Die Lösung SensIoT Water: Intelligentes Wassermanagement für eine bessere Zukunft

    Wasser ist eine der wertvollsten natürlichen Ressourcen der Welt, aber es wird zu einem der am stärksten gefährdeten. Die zunehmende Rolle der Informationstechnologie und der damit verbundenen Innovationen wird immer wichtiger, da die Herausforderungen des Wasser- und Abwassermanagements und der damit verbundenen Kosten zunehmen. Kombiniert mit neuen Instrumenten, Mengen und Arten der erfassten Daten und dem Bedarf an aktuellen Erkenntnissen, überall und jederzeit, steigt der Bedarf an intelligentem Wassermanagement.

    Die automatische Zählerablesung für Endbenutzer (Kunden) löst effektiv Herausforderungen und trägt zur Verbesserung der Servicequalität bei. Die SensIoT Water-Lösung ermöglicht die vollständige Nutzung der Betriebsdaten, um nützliche Erkenntnisse zu gewinnen und das Wassermanagement zu verbessern.

    Mit der SensIoT Water-Lösung
    • prüfen Sie die Informationen zum korrekten Zustand des Wasserverbrauchs,
    • werden Sie rechtzeitig über außergewöhnliche Ereignisse informiert, damit Sie Wartungsarbeiten besser planen können,
    • Vorhersagen über die Entwicklung der Wassernachfrage und eine bessere Prognose der langfristigen Nachfrage, um eine gute Versorgung sicherzustellen,
    • erkennen Sie den Leckstrom im Wasserversorgungsnetz und ergreifen Sie vorbeugende Maßnahmen schneller,
    • Netzwerkbenutzer erhalten eine Abrechnung nach tatsächlichem Verbrauch, ohne dass sie vor Ort unnötig gelesen werden müssen,
    • führen Sie gezielte Kampagnen zur rationellen Wassernutzung durch.

    “Um zu überprüfen, ob wir Müllabfuhr optimieren und die Transportwege besser planen können und damit die Kosten und die Umweltbelastung zu reduzieren, haben wir die Planung und Durchführung des Pilotprojekts an Agitavit-Experten übergeben, die uns bei der Einführungsvorstellung überzeugt haben mit ihrer Verständniss von unserer Bedürfnisse und Kenntnisse der Besonderheiten unserer Aktivitäten.“

    Jadranka Novoselc, Leiter für Kontrolle, Qualität und Entwicklung bei Komunala Brežice (Stadtwerke Brežice)

    HTML 5 Microsoft Azure Microsoft SQL server logo Microsoft net framework

    Wollen auch Sie mit uns zusammenarbeiten?

    Wir freuen uns über Ihren geschäftlichen Herausforderungen zu diskutieren und gemeinsam die Lösungen dafür zu finden.

    Kontaktieren Sie uns